Die Referenten auf dem Deutschen Arbeitsschutz-Kongress

Forum Arbeitsschutz

Jens-Christian Voss ist Referent auf dem Deutschen Arbeitsschutz Kongress 2017.

Forumsleiter: Jens-Christian Voss

Jens-Christian Voss ist Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik und Inhaber des Ingenieurbüros Voss, Friedberg (Bayern). Das Ingenieurbüro Voss ist eine international ausgerichtete Unternehmensberatung und wurde im Juli 1996 gegründet.

Es hat sich auf die Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Brand- und Explosionsschutz, Strahlen- und Umweltschutz spezialisiert, ist europaweit tätig und hat mehrere Niederlassungen in Deutschland.

Die Referenten im Forum Arbeitsschutz

Prof. Dr. Sascha Stowasser

Prof. Dr. Sascha Stowasser
Direktor, ifaa – Institut für angewandte Arbeitswissenschaft

Burkhard Norbey

Burkhard Norbey
Prüfstellenleiter und Technischer Aufsichtsbeamter, Berufsgenossenschaft BGETEM

Sylvia Häfeli

Sylvia Häfeli
Juristin (LL. M) im Bereich SHE-Management und Recht, UMCO GmbH

Bodo Enzenroß

Bodo Enzenroß
Sicherheitsfachkraft , Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit

Thorsten Tiedtke

Thorsten Tiedtke
TT-Beratung für Arbeitssicherheit und Managementsysteme

Sven Heizmann

Sven Heizmann
Geschäftsführer, diemietwaesche.de gmbh + co. kg

Werner Tubbesing

Werner Tubbesing
Bereichsleiter Arbeits- und Umweltschutz, RAG AG

Forum Betriebliches Gesundheitsmanagement

Prof. Dr. Gottfried Richenhagen ist Referent auf dem Deutschen Arbeitsschutz Kongress 2017.

Forumsleiter: Prof. Dr. Gottfried Richenhagen

Prof. Dr. Gottfried Richenhagen ist seit 2011 Professor für Allgemeine BWL, insbes. Personalmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management GmbH in Essen.

Von 1999 bis Anfang 2011 war Prof. Dr. Gottfried Richenhagen im nordrhein-westfälischen Arbeitsministerium beschäftigt. Er leitete zudem das vom BMAS und dem ESF geförderte Forschungsprojekt „Demografieaktive Qualifizierung in Kommunen und Kreisen (DAQkommunal)“, das im Rahmen der Initiative „weiter bilden“ stattfand. Prof. Dr. Gottfried Richenhagen arbeitet schon seit langen Jahren im Rahmen der Arbeitsfähigkeitsforschung und ist Kooperationspartner von Prof. Dr. Ilmarinen.

Die Referenten im Forum Betriebliches Gesundheitsmanagement

Dr. Kai Seiler

Dr. Kai Seiler
Präsident, Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen

Gereon Stock

Gereon Stock
Leiter Organisationsentwicklung, Wupperverband

Prof. Dr. Mathilde Niehaus

Prof. Dr. Mathilde Niehaus
Professorin für Arbeit und berufliche Rehabilitation, Universität zu Köln

Dr. Peter Kölln

Dr. Peter Kölln
Arbeitsmediziner, Werksarztzentrum Fischereihafen

Bernd Bogert

Bernd Bogert
Geschäftsführer, St. Gereon Seniorendienste gemeinnützige GmbH

Nadiia Glock

Nadiia Glock
BGM-Managerin, WGfS GmbH

Manuel Terhuerne

Manuel Terhuerne
Betriebsratsvorsitzender Werk Vreden, Schmitz Cargobull AG

Forum Brand- und Explosionsschutz

Ihre Forumsleiter

Paul Benz ist Referent auf dem Deutschen Arbeitsschutz Kongress 2017.

Paul Benz

Der Diplom-Ingenieur (FH) ist Sachverständiger für den vorbeugenden Brandschutz nach DIN EN ISO/IEC 17024, Brandschutzbeauftragter, freier Architekt, Brandschutzfachbauleiter, Sicherheitskoordinator und Energieberater.

Prof. Dr. Ulrich Weber ist Referent auf dem Deutschen Arbeitsschutz Kongress 2017.

Prof. Dr. Ulrich Weber

Prof. Dr. Ulrich Weber ist an der Hochschule Furtwangen im Fachgebiet Safety-Engineering aktiv. In seiner langjährigen Tätigkeit als Sicherheitsingenieur hat er umfangreiche Praxiserfahrungen gesammelt und sich auf den Bereich des Explosionsschutzes spezialisiert.

Die Referenten im Forum Brand- und Explosionsschutz

Hans-Peter Veit

Hans-Peter Veit
Referent für betriebliche Sachversicherungen, GVNW Gesamtverband der versicherungsnehmenden Wirtschaft e.V.

Jörn Dutz

Jörn Dutz
Freier Brandschutzbeauftragter

Heinz-Dieter Fröse

Heinz-Dieter Fröse, BERATEN-BERICHTEN-GUTACHTEN

Klaus Rabenstein

Klaus Rabenstein
Sicherheit, Schulung, Dokumentation, Herding GmbH Filtertechnik

Carlo Saling

Carlo Saling
Key Account Manager, REMBE® GmbH Safety + Control

Wilfried Jacob

Wilfried Jacob
Prüfsachverständiger, TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Dr. Thomas Wolff

Dr. Thomas Wolff
Global Support Process Safety, BASF SE

Forum Gefahrstoffe

Prof. Dr. Herbert F. Bender ist Referent auf dem Deutschen Arbeitsschutz Kongress 2017.

Ihr Forumsleiter: Prof. Dr. Herbert F. Bender

Prof. Dr. Herbert F. Bender studierte von 1973-1974 Chemieingenieurwesen an der TU Karlsruhe und Chemie von 1974-1978 an der Universität Kaiserslautern, wo er 1980 in organischer Chemie promovierte. Von 1981-1987 hat er eine Forschungstätigkeit in der BASF AG Ludwigshafen, 1988-1990 erfolgte die Ausbildung zum Sicherheitsingenieur bei der BG Chemie. Von 1990 bis Juli 2014 war er Leiter der Einheit Gefahrstoffmanagement in der BASF SE Ludwigshafen. Seit 1988 ist er Mitglied in zahlreichen nationalen Gremien zum Gefahrstoffrecht, u.a. Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS), Vorsitzender des IT Occupational Health von CEFIC und Mitglied im Arbeitskreis „gefährliche Arbeitsstoffe“ der internationalen Vereinigung für Sicherheit und Soziales (IVSS). Für seine Verdienste um das Gemeinwohl wurde Professor Bender mit dem Verdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Die Referenten im Forum Gefahrstoffe

Dr. Klaus Fröhlich

Dr. Klaus Fröhlich
Leiter Fachbereich Gefahrstoffe, VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V.

Linda Springer

Linda Springer
Projektmanager Product Safety, Dr. Knoell Consult GmbH

Dr. Andreas Königer

Dr. Andreas Königer
freier Berater, European IT Consultancy EITCO GmbH

Dr. Volker J. Soballa

Dr. Volker J. Soballa
Head of Product Stewardship, Evonik Industries AG

Dr. Haixia Zhou

Dr. Haixia Zhou
Beraterin für Produktsicherheit Industriechemikalien, Dr. Knoell Consult GmbH