Workshop 2:
Komm mach mit“ – Mitarbeiterbegeisterung für Gesundheit zwischen Digitalisierung und persönlicher Aktivierung

mit Adam Pietzka | Betrieblicher Gesundheitsmanager Deutschland | Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG

Die Schwerpunkte des Workshops

  • BGM bei Hellmann Worldwide Logistics
  • Herausforderungen bei der Aktivierung von Mitarbeitern zu Gesundmaßnahmen
  • Gemeinsames Herausarbeiten von Strategien zum Thema internes Gesundheitsmarketing
  • Nutzung unterschiedlicher Kommunikationskanäle

Kennen Sie das? Sie haben sich, gemeinsam mit anderen Fachkräften, wochenlang Gedanken um ein Gesundheitskonzept für Ihre Mitarbeiter gemacht. Haben versucht an alles zu denken und ein möglichst attraktives Angebot zu schaffen?!

Und dann das: Bei der Einführung des Projektes haben sich viel weniger Mitarbeiter angemeldet, als Sie eigentlich geplant hatten. Ist das Projekt damit schon in der Basis gescheitert?

In unserem Workshop geht es darum, die möglichen Gründe für mangelnde Mitmach-Motivation zu ergründen, Herausforderungen zu diskutieren und Impulse aus best practise Beispielen für eigene Strategien der Gesundheitskommunikation und Mitarbeterbegeisterung zu nutzen.

Ihr Workshopleiter: Adam Pietzka

Betrieblicher Gesundheitsmanager Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG Deutschland

  • 2009 – 2013 Studium der Gesundheitswissenschaften (Bio Science & Health)
  • Seit 2014 Betrieblicher Gesundheitsmanager Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG Deutschland
  • seit 2017 laufendes Studium M.A. Prävention und Gesundheitsmanagement
  • 2014 IHK Weiterbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager
  • 2015 – 2017 Weiterbildung zum ganzheitlichen Prozessbegleiter

Gefällt Ihnen das Thema des Workshops?

Jetzt Kongress-Ticket sichern

Sie wollen die anderen Workshops noch sehen?

Zurück zur Workshop-Übersicht